Zum Hauptinhalt springen

Girls Day mal anders!

Seit dem Jahr 2019 nimmt die Realschule Steinberg zusätzlich zu dem für alle offenen Girlsday (in 2020 am 26. März) an einem von der Stadt Gummersbach initiierten „Turbo-Event“ zum Girls-Day teil. Ziel des Ganzen ist, Mädchen für technische Berufe zu interessieren.

Bei einem Speed-Dating unter Federführung unseres Bürgermeisters konnten Schülerinnen der 8. und 9. Klassen verschiedene Handwerks- und Industriebetriebe aus der Region kennenlernen. Anschließend konnten die Schülerinnen einen bevorzugten Betrieb aussuchen. Eigentlich müsste man vom „Girls Days“ sprechen, weil die geknüpften Kontakte an mehreren Tagen verteilt über das ganze Jahr stattfanden.

Die Rückmeldungen der Mädchen zu den einzelnen Terminen und Veranstaltungen waren durchweg positiv.

Die Termine für 2020 stehen noch nicht fest, werden, nach Bekanntgabe durch die Stadt auf der Homepage bekanntgegeben.